Lotto6aus45 logo
LOTTO 6 aus 45 Das Lotto für Österreich

Nächste Ziehung

qJetzt Spielen

Gewinnzahlen

Jokerzahl: 585190

Zu den Gewinnquoten

Lotto 6 aus 45

6 Lottozahlen auf dem Weg zum Millionär

Lotto 6 aus 45 ist die beliebteste Lotterie Österreichs. Das ist leicht nachzuvollziehen, da du beim klassischen Zahlenlotto für einen sehr geringen Einsatz mit deinen Lottozahlen zum Millionär werden kannst. Die Jackpots beim Lotto 6 aus 45 in Österreich sind für den niedrigen Preis von 1,20 Euro pro Tippfeld mit bis zu 10 Millionen Euro sehr hoch.

Lotto Österreich – Lieblingslotterie ist Lotto 6 aus 45

Seit 1986 können tippbegeisterte Österreicher ihre Lottozahlen beim Lotto 6 aus 45 einreichen. So wurde sie zur mit Abstand beliebtesten Lotterie der Alpenrepublik. Die erste Ziehung fand vor über 30 Jahren, am 7. September 1986, statt. Seitdem wiederholt sich die Prozedur zwei Mal wöchentlich, immer mittwochs und sonntags. Da grundsätzlich mindestens eine Million Euro im Jackpot des Zahlenlottos liegt, stiegen schon zahlreiche Tipper in den Reigen der Millionäre auf – sechs richtige Lottozahlen sind alles, was man braucht. So erklärt sich auch das weiter steigende Interesse am Millionenspiel, besonders da eine Tippabgabe mittlerweile auch online, also besonders sicher und bequem, möglich ist.

Österreichs höchster Jackpot beim Zahlenlotto 6 aus 45

Sollte es einmal keinem Spielteilnehmer gelingen, die sechs richtigen Lottozahlen zu tippen, steigt der Jackpot bis zur nächsten Ziehung an. So können nach mehreren Ziehungen ohne Hauptgewinn sehr hohe Jackpots angeboten werden. Als Beispiel sei der 21. November 2018 genannt, als ein Spieler aus Niederösterreich mit seinem Sechser den ersten Siebenfach-Jackpot der Geschichte knackte und die unglaubliche Summe von 14.926.157,30 Euro abräumte – das ist bis heute Jackpot-Rekord. Man spricht von einem Doppel-, Dreifach- oder Vierfachjackpot, wenn sich der Jackpot zweimal, dreimal oder viermal in Folge erhöht hat.

Wie wird Lotto 6 aus 45 gespielt?

Das Spielen von Lotto 6 aus 45 ist denkbar einfach, da es sich um ein klassisches Zahlenlotto handelt. Bei jedem Tipp wählst du mindestens 6 Lottozahlen zwischen 1 und 45 aus. Je mehr Zahlen du auswählst, desto höher wird deine Gewinnwahrscheinlichkeit. Bei 6 aus 45 kannst du je Lottoschein bis zu 12 Tipps online spielen. Je mehr deiner ausgewählten Zahlen auf dem Tippschein mit den Gewinnzahlen der Ziehung übereinstimmen, desto mehr wirst du gewinnen. Wenn du den Jackpot gewinnen möchtest, dann benötigst du die sechs korrekten Gewinnzahlen. Die Zusatzzahl wird für den Hauptgewinn nicht benötigt, sie kann aber die Gewinnsummen in unteren Rängen deutlich erhöhen.

Spiele Lotto 6 aus 45 mit System

Wenn du deine Gewinnchancen weiter erhöhen möchtest, dann spiele 6 aus 45 mit System. Systemscheine werden beim Lotto 6 aus 45 mit Wahlzahlen gespielt. Das bedeutet, dass du mehr als sechs Lottozahlen auf dem Tippschein ankreuzt. Du kannst bis zu zwölf Zahlen pro Tippfeld wählen. Der Vorteil der Wahlzahlen ist, dass alle Zahlen gleichberechtigt sind und in allen möglichen Kombinationen vorkommen können, um so deine Chancen auf Gewinne deutlich zu erhöhen. Mehr zu Lotto-Systemen findest du hier.

Gewinnchancen bei Lotto 6 aus 45

Beim Lotto 6 aus 45 zu gewinnen ist wahrscheinlicher als bei allen anderen großen europäischen Lotterien. Mit einer Wahrscheinlichkeit von 1 zu 8.145.060 liegen deine Chancen höher als beispielsweise bei der Lotterie Euromillionen, wo die Chance bei circa 1 zu 140 Millionen liegt. Einen „Dreier“ beim Zahlenlotto 6 aus 45 zu erzielen, ist mit einer Wahrscheinlichkeit von 2,2% möglich. Die Chance auf vier Richtige liegt bei 0,14 %, ein korrekter 5er-Tipp kommt mit einer Wahrscheinlichkeit von 0,0029% vor.

Das österreichische Lotto schüttet circa die Hälfte aller Einnahmen wieder als Preise in den verschiedenen Gewinnrängen aus. So erhält der Spieler mit sechs richtigen Lottozahlen ungefähr 42 % der Gewinnsumme. Die Chancen zu gewinnen, sind je nach Anzahl der Richtigen ganz unterschiedlich. Insgesamt bietet das Lotto 6 aus 45 rund 8,2 Millionen verschiedene Zahlenkombinationen an.

Besonderheiten, die Lotto 6 aus 45 ausmachen

Die Lotterie ist einfach zu spielen. Um dabei zu sein, musst du einfach 6 Lottozahlen zwischen 1 und 45 auswählen, danach heißt es Daumen drücken!
Jedes Tippfeld kostet lediglich 1,20 Euro und sichert dir deine Chance auf den Jackpot. Dabei wird bei jeder Ziehung ein Mindestjackpot von 1 Million Euro garantiert.
Möchtest du noch mehr gewinnen, dann spiele um den Joker. Die 6-stellige Nummer links unten auf dem Tippschein, bietet dir weitere, hohe Gewinnchancen.

Ziehungszeiten für 6 aus 45

Am Mittwoch ist die Ziehung jeweils um 18:47 Uhr und am Sonntag um 19:17 Uhr. Wenn du die Ziehung live verfolgen möchtest, bietet dir das ORF die Möglichkeit, da der Sender die Ziehung live überträgt. Die Gewinnzahlen und Quoten von Lotto 6 aus 45 findest du hier.